17.07.2014

"Terror und Widerstand in Chile"

Enthüllung des Murals vor dem GW1 am 22. Juli

Das Wandbild ist Rekonstruktion eines Murals, welches im Juni 1976 von der Brigada Luis Corvalán in Zusammenarbeit mit Studierenden an der Universität Bremen als Zeichen des Protests gegen das Pinochet-Regime in Chile gemalt wurde. Die Universität möchte damit sowohl an das Werk der fünf chilenischen Künstler_innen als auch an die damalige Solidarität mit der chilenischen Bevölkerung erinnern. Die Stiftung Wohnliche Stadt hat die Rekonstruktion des Kunstwerks ermöglicht, ausgeführt wurde sie von dem Bremer Maler Jub Mönster. Mehr lesen ...

09.07.2014
Teaching is Touching the Future

Teaching is Touching the Future

Call for Contributions

Am 25. und 26. September 2014 veranstaltet die Universität Bremen eine Tagung zum Thema "Teaching is touching the future - Academic teaching within and across disciplines". Diese Konferenz steht in der Folge einer Tagungsreihe, die bereits an der Ruhr-Universität Bochum (2011) und Gutenberg-Universität Mainz (2012) durchgeführt wurde. Mit dieser dritten Tagung soll eine in den Fächern und Fachkulturen und deren Forschung verankerte Reflexion von Lehre und Lernen ins Zentrum gestellt werden. Mehr lesen ...

07.07.2014
Intensivkurse Im Fremdsprachenzentrum

Intensivkurse Im Fremdsprachenzentrum

Angebote für die vorlesungsfreie Zeit

Das Fremdsprachenzentrum bietet in der vorlesungsfreien Zeit Intensivkurse für Studierende und MitarbeiterInnen sowie Selbstlernpakete im Tutorenprogramm an. Mehr lesen ...

20.06.2014
Die Lehrevaluation des Sommersemesters 2014

Die Lehrevaluation des Sommersemesters 2014

durch die Studierenden ist abgeschlossen.

Das Dekanat hatte das ehrgeizige Ziel, alle Studierenden und alle Veranstaltungen im Sommersemester des Fachbereichs zu erreichen. Mehr lesen ...