16.05.2018
Mitteilung der Studiendekanin

Mitteilung der Studiendekanin

zur mündlichen Schwerpunktsprüfung

Liebe Kandidat_innen der Schwerpunkt-Prüfung, Sie wurden über e-Mail angefragt, ob Sie bereit seien, unter Verzicht auf die in der Prüfungsordnung vorgesehene Ladungsfrist von 14 Tagen früher (zwischen 11. und 28.6.) als ursprünglich geplant (2.7. bis 6.7.) zur mündlichen Schwerpunktprüfung anzutreten. Read more ...

09.05.2018
Forschendes Studieren – sichtbar gemacht

Forschendes Studieren – sichtbar gemacht

Ergebnisse der Schlüsselqualifikation „Mission Aufsatz“ auf Iurratio veröffentlicht!

Ergebnisse der Schlüsselqualifikation „Mission Aufsatz“ auf Iurratio veröffentlicht! Mit dem „ForstA-Projekt“ (Forschendes Studieren von Anfang an) und dem Nachfolgeprojekt „ForstAintegriert“ (Heterogenität als Potenzial) hat sich die Universität Bremen der Förderung des Forschenden Studierens verpflichtet und sieht sich selbst als „Universität des forschenden Lernens“. Der Fachbereich Rechtswissenschaften stellt sich der Herausforderung, das Forschende Studieren in den Lehrveranstaltungsplan zu integrieren. Die Früchte dieser Mühen sind nun auf Iurratio (<- Link https://www.iurratio.de/forschendes-studieren-%e2%88%92-mission-aufsatz/ einfügen) sichtbar. Auf Iurratio sind und werden in den kommenden Tagen die Ergebnisse der Schlüsselqualifikation „Mission Aufsatz“ von Dr. Simon Schwichtenberg veröffentlicht. Read more ...

21.02.2018
 Kooperation mit der Osaka University wird fortgesetzt

Kooperation mit der Osaka University wird fortgesetzt

Besuch von Prof. Kota Fukui von der Graduate School of Law and Politics an der Osaka University

Seit 5 Jahren besteht eine Kooperation des Fachbereichs Rechtswissenschaft mit der Graduate School of Law and Politics an der Osaka University, die als eine der angesehensten staatlichen Universitäten Japans gilt. Der Vertrag konnte nun erfreulicherweise verlängert werden. Prof. Kota Fukui von der Graduate School of Law and Politics ist gerade auf einer Deutschlandreise und konnte daher den Vertrag persönlich überreichen. Bei einem anregenden Austausch mit dem Dekan des Fachbereichs, Prof. Dr. Lorenz Kähler, dem Initiator und Ansprechpartner der Kooperation, Prof. Dr. Benedikt Buchner, und dem ehemaligen Dekan, Prof. Dr. Gralf-Peter Calliess, wurde die Verlängerung besiegelt. Read more ...