20.03.2018
Formales zur Schwerpunkthausarbeit

Formales zur Schwerpunkthausarbeit

2018

Jede Hausarbeit ist eine wissenschaftliche Arbeit und muss nicht nur inhaltlich, sondern auch formal den Ansprüchen an eine solche genügen. Den Layout und Zitierleitfaden Read more ...

14.03.2018
Mitteilung der Studiendekanin zum derzeitigen Termindruck

Mitteilung der Studiendekanin zum derzeitigen Termindruck

der Studierenden des dritten Semesters

Liebe Studierende des dritten Fachsemesters, zurzeit sind einige von Ihnen mit einem zeitlich äußerst engen Prüfungsplan konfrontiert: Die Hausarbeit aus dem Strafrecht ist bis zum 23.3. abzugeben, innerhalb dieser Arbeitszeit – am 20.3. und 21.3. – finden jedoch bereits die Wiederholungsklausuren zu Zivilrecht II und Öffentlichem Recht II statt. Read more ...

21.02.2018
 Kooperation mit der Osaka University wird fortgesetzt

Kooperation mit der Osaka University wird fortgesetzt

Besuch von Prof. Kota Fukui von der Graduate School of Law and Politics an der Osaka University

Seit 5 Jahren besteht eine Kooperation des Fachbereichs Rechtswissenschaft mit der Graduate School of Law and Politics an der Osaka University, die als eine der angesehensten staatlichen Universitäten Japans gilt. Der Vertrag konnte nun erfreulicherweise verlängert werden. Prof. Kota Fukui von der Graduate School of Law and Politics ist gerade auf einer Deutschlandreise und konnte daher den Vertrag persönlich überreichen. Bei einem anregenden Austausch mit dem Dekan des Fachbereichs, Prof. Dr. Lorenz Kähler, dem Initiator und Ansprechpartner der Kooperation, Prof. Dr. Benedikt Buchner, und dem ehemaligen Dekan, Prof. Dr. Gralf-Peter Calliess, wurde die Verlängerung besiegelt. Read more ...

20.02.2018
Forschungs- und Lehrkooperation mit Moskauer Universität

Forschungs- und Lehrkooperation mit Moskauer Universität

Vorlesung von Dr. Dennis-Kenji Kipker zum deutschen und europäischen IT-Sicherheits- und Datenschutzrecht

Während seines Aufenthalts als Gastwissenschaftler an der RUDN University (Peoples' Friendship University) in Moskau hat Dr. Dennis-Kenji Kipker dort den Grundstein für eine Forschungs- und Lehrkooperation mit der Universität Bremen zum deutschen und europäischen IT-Sicherheits- und Datenschutzrecht gelegt. Im Rahmen dieser Kooperation sind eine Vorlesung von Dr. Kipker zu diesem Themenbereich und ein Austausch von Wissenschaftlern, zukünftig möglicherweise auch von Studierenden, geplant. Read more ...