Emeriti

Prof. Dr. Bengt Beutler
(Europarecht und Verfassungsrecht)

Prof. Dr. Lorenz Böllinger
(Strafrecht und Kriminologie)

Prof. Dr. Gert Brüggemeier
(Bürgerliches Recht, Europäisches Wirtschaftsrecht und Rechtsvergleichung)

Prof. Dr. Reinhard Damm
(Zivil-, Wirtschafts- und Verfahrensrecht)

Prof. Dr. Wolfgang Däubler
(Deutsches und Europäisches Arbeitsrecht)

Prof. Dr. Peter Derleder
(Bürgerliches Recht, Zivilprozessrecht, Wirtschafts- und Arbeitsrecht)

Prof. Dr. Roland Dubischar
(Privatrecht, Rechtstheorie und neue Rechtsgeschichte)

Prof. Dr. Johannes Feest
(Strafverfolgung, Strafvollzug, Strafrecht)

Prof. Dr. Robert Francke
(Öffentliches Recht)

Prof. Dr. Dieter Hart
(Zivilrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Wirtschaftsrecht)

Prof. Dr. Manfred Hinz
(Öffentliches Recht, Politische Soziologie und Rechtssoziologie)

Prof. Dr. Helmut Heinrichs
(Bürgerliches Recht und Wirtschaftsrecht)

Prof. Dr. Christian Joerges
(Deutsches und Europäisches Privat- und Wirtschaftsrecht, Internationales Privatrecht)

Prof. Dr. h.c. Rolf Knieper
(Bürgerliches und Wirtschaftsrecht)

Prof. Dr. Hagen Lichtenberg
(Europarecht und Arbeitsrecht)

Prof. Dr. Tesfation Medhanie
(EU Development Policy, International Law and North-South Relations and Human Rights)

Prof. Dr. Konstanze Plett, LL.M.
(Rechtswissenschaften im Nebenfach und Gender Law)

Prof. Dr. Alfred Rinken
(Öffentliches Recht, Staats- und Verfassungstheorie und Rechtsphilosophie)

Prof. Dr. Dian Schefold
(Öffentliches Recht einschl. allgemeine Staatslehre und neuere Verfassungsgeschichte mit dem Schwerpunkt Verwaltungsrecht)

Prof. Dr. Eike Schmidt
(Rechtstheorie, Bürgerliches Recht und Verfahrensrecht )

Prof. Dr. Christoph U. Schminck-Gustavus (Rechtsgeschichte)

Prof. Dr. Karl Schumann
(Rechtswissenschaft mit dem Schwerpunkt Kriminologie)

Prof. Dr. Klaus Sieveking
(Öffentliches Recht, Sozialrecht und Europarecht)

Prof. Dr. Gerhard Stuby
(Öffentliches Recht und wissenschaftliche Politik)

Prof. Dr. Peter Thoss
(Strafrecht und Kriminalpolitik)

Prof. Dr. Lutz Weipert
(Zivilrecht)