Aktuelle Veranstaltungen am Fachbereich

Veranstaltungsort:
GW1
Raum: HS0070
Universitätsallee
28359 Bremen
Uhrzeit:
14:00 - 16:00
Gastgeber:
Veranstaltungsreihe:
Fachbereichsveranstaltung
Semester:
WiSe 2018/19

Am kommenden Donnerstag, d. 13.12., werden Dalia Moniat von der Cyber Law Clinic der Universität Hamburg und Jan Frederik Strasmann, LL.M. von der Bremer Anwaltskanzlei rightmart am Fachbereich Rechtswissenschaft zu Gast sein, um über den Legal Tech Ansatz sowie die Auswirkungen der Digitalisierung auf Rechtsmarkt und juristische Ausbildung zu sprechen. Die Veranstaltung findet im Rahmen der Vorlesung Methoden der Rechtswissenschaft statt. Alle Interessierten sind hierzu herzlich eingeladen.

Zeit und Ort: Donnerstag, d. 13.12., 14 Uhr (c.t.) bis 16 Uhr, GW 1 HS 0070.

Am Vorabend (Mittwoch, d. 12.12.2018, 18:00 Uhr) findet in der IGMR Bibliothek das erste Legal Tech and Design Meetup Bremen statt. Interessierte wenden sich an: dario.scholz@uni-bremen.de

Veranstaltungsort:
GW1
Raum: B0100
Universitätsallee
28359 Bremen
Uhrzeit:
09:00 - 10:30
Veranstaltungsreihe:
Öffentliche Veranstaltung
Semester:
WiSe 2018/19

Vorstellung der Schwerpunktbereiche im Rahmen des Dies Academicus:

Grundlagen des Rechts:
Prof. Dr. Ulli Rühl

Umweltrecht und öffentliches Wirtschaftsrecht:
Prof. Dr. Claudio Franzius

Internationales und Europäisches Wirtschaftsrecht:
Prof. Dr. Gralf-Peter Calliess

Arbeits- und Sozialrecht im internationalen Kontext:
Prof. Dr. Ursula Rust

Informations-, Gesundheits- und Medizinrecht:
Prof. Dr. Benedikt Buchner

Strafrecht und Kriminalpolitik in Europa:
Prof. Dr. Ingeborg Zerbes

Veranstaltungsort:
GW1
Raum: B0100
Universitätsallee
28359 Bremen
Uhrzeit:
10:45 - 12:00
Veranstaltungsreihe:
Öffentliche Veranstaltung
Semester:
WiSe 2018/19

Einführung und Vorstellung des UniReps. Erfahrungsberichte von Studierenden.

Veranstaltungsort:
GW1
Raum: B0100
Universitätsallee
28359 Bremen
Uhrzeit:
12:10 - 12:55
Veranstaltungsreihe:
Öffentliche Veranstaltung
Semester:
WiSe 2018/19

Vorstellung von ForstA von Dr. Lisa Lüdders

Stipendien  für Studierende - Möglichkeit der Studienfinanzierung
Prof. Dr. Ursula Rust
Tobias Pinkel

 

 

Veranstaltungsort:
GW1
Raum: B0100
Universitätsallee
28359 Bremen
Uhrzeit:
13:10 - 14:00
Veranstaltungsreihe:
Öffentliche Veranstaltung
Semester:
WiSe 2018/19

Einführung und Vorstellung:
Prof. Dr. Christoph Schmid und
Kerstin True-Biletski
Barbara Hasenmüller (International Office)
Erfahrungsberichte von Studierenden

Veranstaltungsort:
GW1
Raum: C2320
Universitätsallee
28359 Bremen
Uhrzeit:
09:00 - 17:30
Veranstaltungsreihe:
Fachbereichsveranstaltung
Semester:
WiSe 2018/19

Nähere Einzelheiten erfahren Sie hier.

Veranstaltungsort:
Haus Schütting
Am Markt 13
28195 Bremen
Uhrzeit:
13:00 - 16:30
Veranstaltungsreihe:
Öffentliche Veranstaltung
Semester:
WiSe 2018/19

Die Teilnahme ist für Studierende des Fachbereichs Rechtswissenschaft sowie für Institutsmitarbeiter kostenfrei. Wir bitten gleichwohl um Anmeldung.

Weitere Angaben finden Sie hier.

Veranstaltungsort:
Baumwollbörse

28195 Bremen
Uhrzeit:
17:30 - 00:00
Gastgeber:
Veranstaltungsreihe:
Öffentliche Veranstaltung
Semester:
WiSe 2018/19

Es diskutieren:

Prof. Dr. Anne Schneider (Universität Mannheim)
Prof. Dr. Vincenzo Militello (Università degli Studi di Palermo)
Axel Janzen (JVA-Bremen)
André Taubert (Legato - Fachstelle für religiös begründete Radikalisierung)
RA Prof. Dr. Helmut Pollähne (Joester & Partner)

Moderation: Prof. Dr. Ingeborg Zerbes (Universität Bremen) veranstaltet vom Bremer Institut für Kriminalwissenschaften

KriminalwissenschaftenGeheime Ermittlungsmethoden sind nicht erst seit den Diskussionen um die „neue Bedrohungslage“ durch den internationalen Terrorismus in Rechtswissenschaft und Praxis Thema kontroverser Auseinandersetzungen. Ein erster Trend zu nicht offen geführten Eingriffen, einschließlich des Einsatzes moderner Über-wachungsmaßnahmen, hat bereits Ende der 1980er Jahre als Reaktion auf organisierte Kriminalität eingesetzt, in Italien angesichts der Abwehr der Mafia schon früher.

Details

Veranstaltungsort:
Justizzentrum
Am Wall 198
28195 Bremen
Uhrzeit:
18:30 - 20:00
Veranstaltungsreihe:
Öffentliche Veranstaltung
Semester:
WiSe 2018/19

Referent: Prof. Dr. Kay Waechter, Hannover

Moderation: Prof. Dr. Hans Alexy

Workshop

TENLAW follow up

11.10.2018 - 12.10.2018
Veranstaltungsort:
University of Malta
Raum: Old University Building
Valletta Campus
Malta
Uhrzeit:
00:00 - 00:00
Veranstaltungsreihe:
Öffentliche Veranstaltung
Semester:
WiSe 2018/19

Am 11. und 12. Oktober organisiert Prof. Christoph Schmid zusammen mit Prof. Michel Vols (Groningen) und Prof. Kurt Xerri (La Valetta) an der University of Malta den zweiten TENLAW - follow up workshop. Im Zentrum steht die Weiterentwicklung wohungsrechtlicher Themen in den EU-Mitgliedstaaten seit Abschluss des vom Zentrum für Europäische Rechtspolitik 2011-2016 koordinierten TENLAW-Projekts (www.tenlaw.uni-bremen.de). Die Teilnahme ist kostenlos; Anmeldungen nimmt Andrew Zuidema (tenlaw@rug.nl) entgegen. Das vorläufige Programm finden Sie hier.