25.02.2015
Preissegen für Andrea Schmeichel

Preissegen für Andrea Schmeichel

durch Freunde und Förderer der Universität Bremen

Am Montag, 23. Februar, erhielt Andrea Schmeichel den Preis der Freunde und Förderer der Universität Bremen für ihre Dissertation über "Towards Sustainability of Biomass Importation. An Assessment of the EU Renewable Energy Directive". Sie war für ihre Arbeit bereits durch den Preis der bundesweiten Gesellschaft für Umweltrecht und den Preis der Bremer Anwaltskanzlei Büsing, Müffelmann & Theye geehrt worden. In der Arbeit geht es darum, wie verhindert werden kann, dass die Umstellung auf erneuerbare Energiequellen auf Kosten der Biodiversität im Exportland geht. Die Dissertation wurde von Prof. Sabine Schlacke und Prof. Gerd Winter betreut. Mehr lesen ...

19.02.2015
Regionalfinale des European Moot Courts in Bremen

Regionalfinale des European Moot Courts in Bremen

vom 26. bis 28. Februar 2015

Der Fachbereich Rechtswissenschaften richtet vom 26. bis 28. Februar 2015 eines der Regionalfinale des prestigeträchtigen European Law Moot Courts aus. Der European Law Moot Court existiert bereits seit 26 Jahren. Er ist ein bilingualer (Englisch/Französisch) Wettbewerb, an dem nicht nur Studierende der profiliertesten Universitäten Europas teilnehmen (darunter seit Jahren erfolgreich Bremer Studierende), sondern auch Studierende von Ivy League - Universitäten aus den USA. Mehr lesen ...

09.02.2015
Osaka University Austauschprogramm

Osaka University Austauschprogramm

Anmeldung für das Wintersemester 2015

Im Rahmen einer Kooperationsvereinbarung mit der Universität Bremen bietet die Osaka University Studierenden die Möglichkeit, ein Semester an der japanischen Hochschule zu studieren und dort Kurse in englischer Sprache zu belegen. Mehr lesen ...

30.01.2015
Study Abroad Vollstipendium

Study Abroad Vollstipendium

#ichmachwasanderes-Stipendium

Das #ichmachwasanderes-Stipendium richtet sich an Studierende, die nicht das klassische Profil von Stipendiat_innen erfüllen. Ziel des Programms ist es, diejenigen zu unterstützen, die einen unkonventionellen Lebensweg fortsetzen oder mit etablierten Stereotypen brechen. Das Stipendium umfasst ein Vollstipendium im Wert von 9.900 Euro für ein Auslandssemester an der Capilano University in Kanada inkl. Flug, Unterkunft und Verpflegung. Mehr lesen ...