25.03.2015
Berninghausenpreis für gute Lehre 2015

Berninghausenpreis für gute Lehre 2015

Einreichung von Vorschlägen noch bis zum 1. April 2015

Seit 1991 werden mit dem Bernighausenpreis jährlich besondere Leistungen in der universitären Lehre ausgezeichnet. Alle Mitglieder der Universität können Lehrende für den Preis vorschlagen, beim Studierendenpreis sind nur die Studierenden vorschlagsberechtigt. Bis zum 1. April können noch Veranstaltungen aus dem WiSe 2014/15 vorgeschlagen werden. Mehr lesen ...

23.03.2015
AICGS’ New Transatlantic Exchange Program for Young Minorities

AICGS’ New Transatlantic Exchange Program for Young Minorities

Austauschprogramm für Studierende mit Migrationshintergrund

Das American Institute for Contemporary Geman Studies bietet ein neues deutsch-amerikanisches Austauschprogramm zum Thema "Immigration, Integration, and a New Transatlantic Generation" mit Seminaren in Berlin und Washington an. Das Programm richtet sich an junge Deutsche (20-30 Jahre) mit türkischem oder auch asiatischem/afrikanischen Migrationshintergrund. Bewerbungen sind noch bis zum 15.04.2015 möglich. Mehr lesen ...

02.03.2015
Summer School

Summer School "GRASPING EUROPE"

Vom 29.06. - 17.07.2015 findet an der Université Toulouse 1 Capitole die interdisziplinäre Summer School "GRASPING EUROPE" mit Vorträgen, Diskussionen und Workshops statt:

"GRASPING EUROPE will provide students with a historical, cultural, legal and political understanding of the make-up and running of Europe. Get to grips with Europe and grasp a better understanding of how things stand! GRASPING EUROPE will be interdisciplinary, touching upon areas such as history, law, politics and policies of the EU. There will be multiple learning methods such as lectures, round-table discussions and group-work. Basic French language skills will also be provided. Outings will include the most remarkable sites the region has to offer, and there will be the opportunity to enjoy traditional local gastronomy for which Toulouse has become famous." Mehr lesen ...

25.02.2015
Preissegen für Andrea Schmeichel

Preissegen für Andrea Schmeichel

durch Freunde und Förderer der Universität Bremen

Am Montag, 23. Februar, erhielt Andrea Schmeichel den Preis der Freunde und Förderer der Universität Bremen für ihre Dissertation über "Towards Sustainability of Biomass Importation. An Assessment of the EU Renewable Energy Directive". Sie war für ihre Arbeit bereits durch den Preis der bundesweiten Gesellschaft für Umweltrecht und den Preis der Bremer Anwaltskanzlei Büsing, Müffelmann & Theye geehrt worden. In der Arbeit geht es darum, wie verhindert werden kann, dass die Umstellung auf erneuerbare Energiequellen auf Kosten der Biodiversität im Exportland geht. Die Dissertation wurde von Prof. Sabine Schlacke und Prof. Gerd Winter betreut. Mehr lesen ...